Medizinisch- Pathologische Geschichte

Wer glaubt, das die Folter eine Sache der Vergangenheit oder unzivilisierter Gruppierungen sei, der wird wohl überrascht sein, wie man von der Antike zu Donald Trump kommt...
Kennen Sie das- sie gehen in den Baumarkt und kaufen einen Eimer Wandfarbe. Achten Sie auch auf Begriffe wie: Schadstofffrei, biologisch abbaubar oder sonstige Hinweise auf die Ungefährlichkeit für Sie und ihre Liebsten? Gut so, Sie werden wohl nie an Hysterie und anderen "Frauenkrankheiten" des 19.Jahrhunderts erkranken!
Die Geschichte unserer heutigen Medizin und der modernen Krankenhäuser beginnt in Dresden erst im Jahre 1748 mit der Gründung des ersten Anatomischen Theaters. Wie der Lehrplan eines Studenten der Chirurgie zur damaligen Zeit ausgesehen haben könnte zeigt eine Abhandlung aus dem Jahre 1750 aus Berlin. Hier folgt nun der Versuch, eine 300 Jahre alte Schrift auch für Hobby-Ärzte der Neuzeit verständlich zu machen. Viel Spaß beim Studieren!

Von Nägelein, Antimonium und Mithridat- Heilmittel, von denen Sie wohl noch nie etwas gehört haben, die aber weit verbreitet waren. Kommen Sie mit auf eine medizinische Entdeckungsreise in die Zeit Augusts des Starken- dies ist der harmlose Teil...