· 

Die Bildhauerfamilie Schwarz -2. Teil


Die Böhmisch-deutsche Bildhauerfamilie Schwarz war mir recht früh während meiner Forschungen zu den Friedhofsskulpturen aufgefallen. Ein erster Artikel dazu entstand  bereits im Frühjahr 2020 (hier zu finden). Daraufhin meldete sich Herr Jürgen Schwarz, ein Nachfahre - und selbst nicht ganz unbekannter Dresdner Journalist- bei mir und stellte mir das Werksverzeichnis sowie Fotos zur Verfügung. 

 

Wie es aber oft so ist- ich entdecke viel mehr als ich hier berichten kann, manch eine Entdeckung wartet auf die Niederschrift, und manch ein Fotoarchiv, welches im letzten Jahr entstand, birgt noch die ein oder andere Überraschung. Ich hoffe, das die ruhigen Monate, die nun wieder beginnen, mehr Zeit für das Schreiben, das Entdecken und vor allem auch Bekannt machen bereit halten. So ist dies ein erster, kleiner Artikel nach langer Zeit der Sommerruhe, um wieder hinein zu finden in die stillen Welten. Wie immer wird auch dies kein abschließender Artikel sein, schon jetzt weiß ich, das dort noch weitere Figuren sind, die es zu entdecken gibt...

 

Der Engel mit dem Palmwedel 

 

Johannisfriedhof

 

Nachweis über ein Atelierbild von Familie Schwarz 

 

Den Nachweis zu diesem Engel konnte ich nur Dank der Zuarbeit der Nachfahren, allen voran Herrn Jürgen Schwarz, finden. Er stellte mir ein Schwarz-Weiß-Foto des Ateliers zur Verfügung und so entdeckte ich auf diesem genau diesen Engel- in zweifacher Form. Wo der andere Engel zu finden ist und ob er noch erhalten ist ist mir derzeit leider noch unbekannt.

 

An dieser Stelle geht ein Dank an die Familie. I möchte gern auf die offiziellen Wikipedia-Seiten zu den Bildhauern der Familie Schwarz hinweisen, die von den Nachfahren gepflegt werden und für die ich auch in Zukunft gern noch den ein oder anderen Hinweis finde... 

  


Grabmal Familie Sahre

 

Trinitatisfriedhof

 

Nachweis rechts unten am Sockel 

 

"Franz Schwarz Dresden"


Grabmal Familie Bernhard

 

Alter Annenfriedhof Dresden

 

Entwurf: Robert Henze

 

Weitere Figur:

auf Löbauer Friedhof Familiengrab Eduard Rönsch


Grabmal Arthur Petzold

 

"Jungbluth"

 

Johannisfriedhof

 

Entwurf: Adolph Schwarz 

 

Ausführung: Gebrüder Schwarz (1888)

 

 


Grabmal für den Maler Eduard Leonhardi 

 

Pilger vor der Himmelstür

 

Loschwitzer Friedhof 

 

Entwurf: Prof. Robert Henze (1887)

 

Ausführung: Franz Schwarz (1905)

 

Material: Marmor